Midsomer Murders

Urlaub in Grossbritannien, Schottland oder Irland buchenEinmal Polizist, immer Polizist... Das dürfte sich wohl der britische Schauspieler John Nettles sagen, der Anfang der 1980er Jahre als Ermittler Jim Bergerac in der Polizeiserie „Jim Bergerac ermittelt“ bekannt wurde.

1997 nahm er das Angebot an, den Detective Chief Inspector Tom Barnaby in der Serie „Midsomer Murders“ zu spielen, die in Deutschland unter dem Titel „Inspector Barnaby“ läuft. Seitdem ist John Nettles in 13 Staffeln als britischer Polizist vom Dienst über internationale Mattscheiben geflimmert, und das mit sensationellem Erfolg: Die Serie wurde in über 200 Länder verkauft.

Sie ist wohl deshalb so erfolgreich, weil sie mit ihren Charakteren, vor allem aber mit ihrem Setting stark an Agatha Christie und ihre Miss-Marple-Krimis erinnert. Inspector Barnaby ermittelt in der fiktiven Grafschaft Midsomer mit ihren idyllischen Dörfchen, wie sie britischer kaum sein könnten. Die Reihe basiert auf den Kriminalromanen der Bestsellerautorin Caroline Graham, die für ihre Bücher preisgekrönt wurde und auch selbst eins der Skripte für die Serie verfasste.

Ferienwohnung in England oder Irland günstig buchenDie fiktive Grafschaft liegt in Wirklichkeit in mehreren Grafschaften im mittleren Südengland. Gedreht wird vor allem an Originalschauplätzen in Buckinghamshire und Oxfordshire, aber auch in Hertforshire, Devon, Sussex und Berkshire.

Diese Örtlichkeiten sind genau so, wie man sich die malerischen und typisch britischen Gegenden vorstellt – kleine Dörfchen mit romantischen Cottages hinter Blumengärten, weitläufige und gepflegte grüne Rasenflächen vor großen Herrenhäusern, schmale Straßen mit Kopfsteinpflaster, Städtchen mit Backsteinhäusern, deren Kamin-Essen wie ein Wald in den Himmel ragen, und auf denen auch Mary Poppins schon spazieren gegangen sein könnte. Pure Idylle also, in der störende Mordfälle eigentlich nichts zu suchen haben.

Midsomer Murders lebt nicht zuletzt von seinen malerischen Schauplätzen. Dazu gehören natürlich auch die original britischen Pubs, die immer wieder in der Serie auftauchen.

Wer Pub-Sightseeing auf den Spuren von Inspector Barnaby betreiben möchte, der kann sich ein Guinness in folgenden Pubs bestellen: Dem Lions of Bledlow im Örtchen Bledlow, im Crown in Cuddington, dem Swan in Swan Bottom oder dem Six Bells in Warborough. Der Bull & Butcher Pub in Turville Heath bietet auf seiner Speisekarte sogar einen Midsomer Burger an.

Die Filmcrew sucht immer wieder nach geeigneten Dörfern und Landsitzen in der Gegend, wo man viel Grün, den alten Charme und geduldige Einwohner finden kann. Touristen, die sich auf die Spuren von Inspector Barnaby machen, können also durchaus fündig werden und auf aktuelle Dreharbeiten stoßen.

Immerhin nehmen die für eine Folge ungefähr fünf Wochen in Anspruch. Im Sommer kann das manchmal aber schwierig werden, denn obwohl sich diese Zeit vom Wetter her sicher am besten für die Außenaufnahmen eigenen würde, müssen sie gerade dann immer wieder unterbrochen werden, da die Idylle der englischen Countryside immer wieder von so unpassenden Geräuschen wie Fluglärm oder Motorsägen gestört wird.

Wer sich von den „mörderischen“ Landschaften bei einigen kulturelle Highlights erholen möchte, ist in der Gegend am richtigen Platz. Buckinghamshire – die Grafschaft, in der die meisten Szenen der Serie gedreht werden – hat historische Kirchen zu bieten, zum Beispiel die All Saints Church in Wing, die zwischen dem 8. und 11. Jahrhundert errichtet wurde und zu den ältesten erhaltenen Kirchen Englands zählt.

Viele alte Herrenhäuser und Schlösser wie Waddesdon Manor im gleichnamigen Ort laden zur Besichtigung ein, und das traditionsreiche College in Eton ist noch immer eine elitäre Knabenschule mit berühmten Absolventen, so wie schon seit beinahe 600 Jahren.

Ferien in Grossbritannien oder Irland reservierenÜbrigens: Hauptdarsteller John Nettles Lieblingsorte in Buckinghamshire sind Chenies, Denham Village und The Lee. Seine Lieblingskirche, deren Architektur und Einfachheit er mag, befindet sich in Bledlow.

Und um den Bogen zu schließen: Während des Drehs einer Szene für Midsomer Murders klopfte John Nettels an eine Tür, trat ein und stellte sich vor als – Detective Sergant Bergerac...

Ferienhaus in den Highlands Ferienhaus in Schottland Urlaub in Nordengland Urlaub in England Urlaub in Ostengland Urlaub in Südengland Ferienhaus in Cornwall und Devon London Bed & Breakfast Unterkunft in Wales Ferienwohnung in Nordirland Ferienhaus auf den Kanalinseln